Kornfeld bei Rinckerode
  • Kursbeschreibung

    Wandern durchs Münsterland

    Wandern macht fit. Wandern macht gesund. Wandern macht glücklich.

    Felder, kleine Wäldchen und saftige Wiesen prägen die Landschaft des Münsterlandes. Auf verschlungen Pfaden wollen wir dieses näher erkunden. Wir nehmen uns eine Auszeit vom Alltag, sind gemeinsam draußen, erleben die Natur und bewegen uns ganz ohne Leistungsdruck. Die geführten Wanderungen sind zwischen 10 und 12 km lang, die reine Gehzeit beträgt drei bis vier Stunden.

     

    Die Wanderziele sind so geplant, dass sie bequem per Bus oder Bahn ab Münster erreichbar sind. 

     

    Nächste Wanderung: Frühjahr 2019

     

    Ausrüstung:

    • feste und bequeme Wanderschuhe (der Weg kann z.T. matschig sein)
    • dem Wetter angepasste Kleidung (Sonnen-/Regenschutz)
    • Rucksack mit Essen und Trinken
    • ggf. Sitzunterlage
    • Kleingeld für Bahn/Bus

     

    Die Wanderungen finden auch bei schlechtem Wetter statt.

     

    Leitung: Sandra Hamer

  • Kursdaten

    WE09: Sa. 03.11.18 (fällt leider aus, weiter geht's 2019)

     

    jeweils ca. 10–15 Uhr

     

    10,- € (FSV-Mitfrauen) bzw. 15,- € (Nicht-Mitglieder) pro Wanderung

     

    (kann vor Ort bezahlt werden, bitte passend)

     

    + ggf. Bahn-/Busticket

  • Schnupperkurs “Walk and Talk”

    Walkingkurs des Projekts “Integration of Women in Sports” (IoWiS) im Frauensportverein

    Was beinhaltet der Walkingkurs?

    • Walken für Anfängerinnen
    • Kennenlernen der Walkingtechniken
    • Trainieren von Ausdauer, Mobilität, Kreislauf und Muskeln
    • Neue Frauen kennenlernen
    • Münster als alten oder neuen Lebensmittelpunkt von sportlicher Seite neu erkunden
    • Austausch zu den Orten, die wir dabei sehen, ist ausdrücklich gewünscht

     

    Was sollte ich mitbringen?

    • Bequeme Kleidung und Sportschuhe
    • Evtl. einen kleinen Rucksack mit Wasser

     

    Was macht das Projekt „Integration of Women in Sports“?

    „Walk and Talk“ ist Teil des Projektes „Integration of Women in Sports“ im FSV. Das Projekt möchte Frauen aus unterschiedlichen Kulturen zusammenbringen, Austausch und Kennenlernen fördern und Freude an körperlicher Bewegung vermitteln.

    Wer steckt hinter dem Walkingkurs und dem Projekt?

    Die Trainerin bei „Walk and Talk“ ist Laura Verweyen.

    Gefördert wird das Projekt vom Frauenbüro der Stadt Münster und wissenschaftlich begleitet von Laura Verweyen, Promovendin der Ethnologie an der Universität Tübingen.

  • Schnupperkurs

    sonntags

    21.10. bis 25.11.2018

    jeweils 10 bis 11:30 Uhr

    kein Kurs am 18.11.2018


    Treffpunkt: Promenade/Ecke Aegidiistraße

    Jede Woche gehen wir eine neue Strecke!

     

    Frauen und Mädchen ab 16 Jahren: deutsche Frauen, Frauen mit Migrationsvorgeschichte und/oder mit Fluchterfahrung

    Max. 15 Teilnehmerinnen


    Ein Einstieg in den Schnupperkurs ist jederzeit möglich.

    Für FSV-Frauen und IOWIS-Frauen kostenlos, für Nicht-Miglieder 5,- € pro Walking

    Anmeldung: iowis.muenster(at)gmail.com