Eine Frau mit gespanntem Bogen
  • WE07: Bogenschießen für Frauen mit und ohne Vorkenntnisse

     

    Bogenschießen, dessen Ursprung in einem geistigen Treffen besteht, ist Erfahrung von Konzentration, Kraft, klarer Ausrichtung, höchster Anspannung und Entspannung. Der Kurs (nur Recurve- und Langbogen) beinhaltet auch Endergie- und Körperarbeit und findet auf dem Platz der Bogenschützen Münster, einem Naturgelände (Selbstverpflegung, einfache sanitäre Einrichtungen) in MS-Gelmer, statt.

    Obligatorische Einführung für Anfängerinnen am Samstag von 9:00 –10:30 Uhr.

     

    Leitung: Astrid Reis

  • WE07: 16./17.9.17  LEIDER ABGESAGT!

    Sa. 9:00–16:30 Uhr

    So. 10:00–16:30 Uhr

     

    Frauen ab 18 Jahren

    Anfängerinnen und Fortgeschrittene

     

    Bogenschießgelände in MS-Gelmer der Bogenschützen Münster e.V.

    Anfahrtsbeschreibung unter http://www.bogenschuetzen-muenster.de/anfahrt/

     

     

    17 UStd.

    € 105,–

    Ermäßigung auf Anfrage

    FSV-Mitglieder € 85,–

    zzgl. € 28,– für Geräteleihe und Platzmiete